1. Sommer- und Familienfest in Fraßdorf wurde erfolgreich gefeiert

zur fortgeschrittenen Stunde wurde auch fleißig getanzt…

Mit einer Bastelstrecke, Kinderschminken und lustigen Kinderspielen begann am letzten Augustwochenende das 1. Fraßdorfer Sommer und Familienfest.

Auf mehrheitlichen Beschluss wurde erstmalig das Dorfgemeinschaftshaus und der anliegende Innenhof als Veranstaltungsort genutzt.

Viele fleißige Helfer sorgten zuvor für den Aufbau des Festplatzes und die Einrichtung und liebevolle Gestaltung des Saales, welcher vorsorglich für eine Schlechtwettervariante vorbereitet wurde.

Wehrleiter Matthias Weigt hatte zum Termin auch noch das Feuerwehrfahrzeug vorgefahren und so konnten viele Kinder die Freiwillige Feuerwehr zum Anfassen erleben.

Ein durch Spenden vieler Fraßdorfer bereitgestelltes üppiges Angebot an Torten und Kuchen sorgte bei einem gemütlichen Kaffeenachmittag für gute Stimmung.

Nachdem sich später alle mit Steaks, Bratwürsten und zahlreiche gesponserten Salaten gestärkt hatten ging es zum Tanz in die vermeintlich letzte laue Sommernacht des Jahres 2019.

Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen Aktivisten für Ihre Mitwirkung bedanken und verbinde meinen Dank mit der Hoffnung das uns im Jahr 2020 ein „Sommer- und Familienfest 2.0“ gelingen möge und sich vielleicht noch weitere Einwohner unseres Dorfes daran beteiligen.

Ihr

Ralf Moritz

Ortsbürgermeiste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.